Sommersemester 2019

Personalentwicklung

Im Sommersemester 2019 waren folgende Mitglieder im Tutoring Team tätig. 

  • Projektleitung: Julia H. (MI)
  • Vertretende Projektleitung: Laura Metzger (DUAL ITS)
  • Projektverwaltung: B.Sc. Jens (MAI)
  • Projektberatung:
    • Prof. Zschiegner (Mathe AI, I-TS, WI)
    • Felix A. (Wirtschaftsinformatik)
  • Angewandte Informatik: Katherina H., Dennis K. und Isaac M.
  • Informatik – Technische Systeme: René B., Laura M. und Saloua R.
  • Informatik Master: B.Sc. Anahita H., B.Sc. Jens M. und B.Sc. Lukas W.
  • Duale Informatik Studiengänge: Laura M., Lisa H.
  • Medieninformatik: Julia H., Yentl Deuster. und Oliver F.
  • Media Management: Simone B. und David H.
  • Wirtschaftsinformatik: Azra C., Melissa A. und Christoph C.

Das Tutoring Team möchte sich bei allen Mitgliedern bedanken, die dieses Semester nicht mehr dabei sein können, aus den unterschiedlichsten Gründen, sei es Praktikum mit anschließender Thesis oder einfach aus Zeitgründen. 

Wir freuen uns auf die neuen Mitglieder das wären für das Sommersemester 2019: Dennis K., Lisa H., Christoph C. Wer jetzt aufmerksam war, hat gemerkt, dass wir Lukas W. vergessen haben, Lukas W. war während seiner Zeit im Bachelor schon im Tutoring Team und ist jetzt nach Praktikum und Thesis zurückgekehrt.

2. TT-Sitzung

In der Geschichte des TT’s gab es erst eine TT Sitzung, dass liegt daran, dass wir TT Mitglieder fast alles in unserer Telegram Gruppe klären. Aber am 24.04.2019 war es mal wieder soweit und das Tutoring Team hat für alle TT-Mitglieder zu einer Kennenlern-Sitzung eingeladen. Aber nicht nur TT-Mitglieder waren zu Gast an diesem Tag, sondern auch Prof. Dr. Jost Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Internationales, sowie Prof. Quint Studiendekan am Fachbereich DCSM, sowie Frau Kandler vom FeedbackManagement und Prof. Zschiegner. Auch unsere Fachschaft UdE hat ein Vorstandsmitglied zu unser Sitzung geschickt. Über alle Gäste haben wir uns sehr gefreut.

Zu erst wurde von Jens M. Projektverwaltung ein paar Worte an die neuen Mitglieder gerichtet und die einzelnen Ehrengäste vorgestellt. Danach der Fahrplan für das Sommersemester 2019 vorgestellt und anschließend wurde das Wort an Frau Prof. Dr. Jost übergeben, die ganz klar aufzeigte, wie wichtig sie das Tutoring Team am Standort UdE findet und würdigte unsere Arbeit. Im Anschluss an die Rede, sollten alle TT-Mitglieder miteinander reden und sich kennenlernen, auf ein Guten Start ins neue Semester.

1. Nachhilfetag

Dieser Nachhilfetag fand am 25.05.2019 statt und auch an diesem Nachhilfetag gab es mal wieder etwas besonderes für unsere Studierende und damit ist nicht Gratis Traubenzucker, Äpfel oder Pfirsiche vom TT-Food gemeint, sondern zum ersten Mal in der Geschichte eines Nachhilfetags half sogar ein Professor ehrenamtlich mit und es war kein geringerer als Prof. Zschiegner.

Es kamen insgesamt etwa 58 Studierende zu diesem Nachhilfetag, der nächste Nachhilfetag ist auch schon festgelegt, er wird am 29.06.2019 stattfinden unter dem Motto Klausuren wieder einmal.

2. Seminartag

Der zweite Seminartag war deutlich besser besucht als der Erste, vielleicht hat es daran gelegen, dass unsere AStA auch für dieses Event Werbung gemacht hat und sogar das Präsidium Sekretariat hat eine E-Mail an alle Studierende geschickt. Etwa 20 Studierende waren für den Seminartag anwesend.

Das gesamte Tutoring Team möchte sich an dieser Stelle herzlich bei seinen Partnern für dieses Event bedanken, ohne diese wäre solch ein Event nicht möglich:

Meeting mit dem Dekanat und dem FSR UdE

In  jedem Semester trifft sich das Dekanat des Fachbereichs Design Informatik Medien der Hochschule RheinMain mit der Fachschaft, um die Dinge, welche die Studierenden beschäftigt zu erfahren. Dieses mal war auch das Tutoring Team zu diesem Meeting eingeladen und so konnten wir auch unsere Bedenken und Anliegen vorbringen.

Während des Meetings stellte sich auch die Frage, wer für unsere Nachhilfetage haftet und von Seiten des Tutoring Teams kam, eine ganz klare Bitte, dass die Hochschule für unsere Nachhilfetage haften soll, sonst können wir den Betrieb nicht fortführen.

Das Dekanat und auch das Präsidium der Hochschule RheinMain haben sich daraufhin einige Zeit später beraten und wir haben vom Dekan die Nachricht erhalten, dass unsere Nachhilfetage zu einer offiziellen Lehrveranstaltung des Fachbereichs wird und somit all unsere Studierende versichert sind.

Nicht nur das Tutoring Team sondern auch die Fachschaft UdE weiss diese sehr positive Entscheidung des Präsidiums und des Dekanats zu schätzen. Vielen lieben Dank für diese Entscheidung im Sinne unserer Studierenden.

Personalentwicklung die Zweite

Nach dem ersten Nachhilfetag haben, wir wieder einige Studierende ins TT aufgenommen:

  • Michelle S. (AI)
  • Kim H. (Master)
  • Mario T. (MM)

Das gesamte Tutoring Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit Euch.

Leider haben wir auch zwei Tutoring Team Mitglieder verloren, aus zeitlichen Gründen muss leider unsere Projektleitung Julia H. und die Vertretende Projektleitung Marvin S.  aus dem Tutoring Team ausscheiden. Vielen lieben Dank für Eure geleistete Arbeit innerhalb des Tutoring Teams.

2. Nachhilfetag

Der 29.06.2019 sollte einer der heißesten Tage dieses Sommers werden und die Hochschule RheinMain hat uns an diesem Nachhilfetag sehr unterstützt, wir konnten ausnahmsweise sehr kurzfristig die Räume ändern, wenn es in einem Raum zu heiß wurde, wir das Modul in einen klimatisierten Raum verlegt.

Aber nicht nur die Hochschule war bemüht, alles zu tun, dass niemand an diesem heißen Tag zu schaden kommt, sondern auch TT-Food hat reagiert und sofort alle Getränke als Flatrate angeboten, sodass die Studierenden für ein Becherpfand, soviel trinken konnten wie sie sollten.

Trotz heißen Temperaturen kamen zu diesem Nachhilfetag insgesamt 78 Studierende zu uns auf den Campus.

Personalentwicklung die Dritte

Schon im Sommersemester 2019 haben einige Mitglieder aus zeitlichen Gründen aus dem Tutoring Team austreten müssen, was das ganze Tutoring Team bedauert, zum Ende des Sommersemesters werden noch einige dazu kommen, weil diese entweder Ihre Bachelor-Arbeit schreiben oder ins Praktikum gehen. Folgende Studierende werden im Wintersemester 2019/2020 nicht im Tutoring Team sein:

  • Marvin S. (Mi)
  • Julia H. (Mi)
  • Lisa H. (Verwaltungsinformatik/eGovernment)
  • Saloua R. (I-TS)
  • Felix A. (Wi)
  • Simone B. (MM)

Das gesamte Tutoring Team möchte sich bei allen Mitgliedern für Eure geleistete Arbeit innerhalb des Tutoring Teams bedanken.

Folgende Stellen wurden wieder besetzt:

  • Für Julia H. haben wir bereits im Sommersemester 2019 Olivier F. als Projektleitung ernannt.
  • Für Marvin S. haben wir bereits im Sommersemester 2019 Laura M. als vertretende Projektleitung ernannt.
  • Für Lisa H. haben wir zum Wintersemester 2019/2020 Jonas R. für Verwaltungsinformatik/eGoverment ernannt. 
  • Für Saloua R. haben wir zum Wintersemester 2019/2020 Sascha L. für die I-TS ernannt.
  • Für Simone B. haben wir bereits im Sommersemester 2019 Mario T. für die MM ernannt.

Weitere Neuerungen im Tutoring Team

Die erste Neuerung wird schon im August vollzogen und das ist unsere neue Homepage im neuen Design, diese soll am 19.August 2019 online gehen.

Zum Wintersemester 19/20 möchten wir als Tutoring Team mit einer Satzung starten, die die Rechte und Pflichten von jedem TT-Mitglied klar definiert. 

Wir werden ab dem Wintersemester 19/20 auch mindestens 2 Sitzungen abhalten, für alle TT-Mitglieder, FSR Mitglieder und natürlich für alle Studierenden, da diese Sitzungen öffentlich sind.

Auch werden wir zum Wintersemester 19/20 die neue Informations- und Kommunikationsplattform für die Nachhilfetage online stellen.

Planung Ersti Tag und Lernbegleitung

Nachdem Semester ist vor dem Semester und wir waren schon am Planen der Lernbegleitung für das WS 2019/2020 und den ErstiTag zusammen mit dem FSR UdE.